Barttrimmer und Bartschneider Test 2017

Die 7 besten Bartschneider und Barttrimmer im Vergleich.

Bartschneider Panasonic Profi-Haarschneidemaschine ER-GP80, Profi-Bart- und Haarschneider für Akku- und Netzbetrieb Panasonic ER-GP80 Philips Präzisions-Bartstyler mit Laser-Technologie BT9290/32, 9 Watt, 17 Schnittlängen Philips BT9290 Laser Philips Series 7000 Vakuum Bartschneider mit 3-Tage-Bart-Funktion BT7090/32, schwarz Philips BT7090 Vakuum Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32, 17 Längeneinstellungen, blau/silber Philips BT5270 Remington MB320C Bartschneider-Set Remington MB320C Braun Series 7 Barttrimmer und Haarschneider BT7050, mit Präzisionstrimmer und Reise-Etui Braun BT7050 Panasonic Profi-Haarschneidemaschine Profi-Bart- und Haarschneider mit Akku und Netzbetrieb ER 1611 Panasonic ER-1611
Preis

EUR 124,90

EUR 193,60

EUR 79,89

EUR 118,24

EUR 59,90

EUR 83,86

EUR 62,88

EUR 72,94

EUR 26,99

EUR 35,90

EUR 81,95

EUR 96,70

EUR 104,90

EUR 167,84

Ergebnis Vergleich 1,2 sehr gut 1,3 sehr gut 1,4 sehr gut 1,6 gut 1,7 gut 1,8 gut 2,3 gut
Kundenwertungen


4.7 von 5
606 Bewertungen


3.8 von 5
265 Bewertungen


3.8 von 5
236 Bewertungen


4.1 von 5
194 Bewertungen


4.3 von 5
3546 Bewertungen


3.6 von 5
360 Bewertungen


4.7 von 5
1813 Bewertungen

Produktgewicht inkl. Verpackung 1100 g 540 g 499 g 458 g 340 g 531 g 962 g
Schnittlängen 5 Längen von 0,8 mm bis 2,0 mm plus 3 Kammaufsätze bis 15,0 mm 17 Längen von 0,4 mm bis 7,0 mm 18 Längen, von 1,0 mm bis 18,0 mm 17 Längen, von 0,4 mm bis 10 mm 9 Längen 1,5 mm bis 18 mm 12 Längen von 1 mm bis 20 mm 6 Längen 3-4 mm, 6-9 mm und 12-15 mm
Schnittlängenanzeige (LED) (LED) (LED)
Nass abwaschbar
Ladestation
Akku- / Netzbetrieb / / / / / / /
Klingen Schermesser mit Karbon- Titan Beschichtung Metallklingen, 32 mm und 15 mm breit Metallklingen, Schnittbreite 32 mm Metallklingen, 32 mm und 15 mm breit Keramikklingen Metallklingen Metallklingen
Selbstölende Klingen
Aufsätze 3 Kammaufsätze bis 15 mm 2 (Präzisions- und Bartkamm) 2 (Bartkamm- und Detailkammaufsatz) 1 (Bartkammaufsatz) 1 (Bartkammaufsatz) 2 Bartkammaufsätze 3 Bartkammaufsätze
Ladezeit 1 h 1 h 1 h 1 h 1 h 1 h 1 h
Betriebsdauer 60 min 60 min 75 min 60 min 40 min 30 min 50 min
Besonderheiten Linearmotor mit konstanter Schneideleistung, Lithium-Ionen-Akku Spannung 100-240 V Spannung 100-240 V, Integriertes Vakuum-System zum Aufsaugen der Bartstoppeln, Lithium-Ionen-Akku, Reisesicherung Spannung 100-240 V Ausklappbarer Trimmer für Konturen kleiner Präzisionstrimmer integriert Linearmotor mit konstanter Schneideleistung, Ladestation mit Ablagefächern
Zubehör Ladekabel, Ladestation, 3 Kammaufsätze in Schale, Reinigungspinsel, Schmieröl für Klingen Ladekabel. Reinigungsbürste, Bartkamm, Tasche, Kammaufsatz für einen Dreitagebart Bartkammaufsatz, Detailkammaufsatz, Reinigungsbürste, Tasche Ladekabel. Bartkammaufsatz, Reinigungsbürste Ladekabel, Reinigungsbürste Ladekabel, Ladestation, Bürste, Öl, Textil-Etui für die Reise Ladestation, Ladekabel, 3 Kammaufsätze, Pinsel, Fläschchen Öl
Angebot zum Angebot zum Angebot zum Angebot zum Angebot zum Angebot zum Angebot zum Angebot
Testbericht Panasonic ER-GP80 Test Philips BT9290 Laser Test Philips BT7090 Vakuum Test Philips BT5270 Test Remington MB320C Test Braun BT7050 Test Panasonic ER-1611 Test

Übersicht zu den Barttrimmern und Bartschneidern

Direkt zu den Testberichten: Bartschneider Test | Braun Rasierer Test | Philips Rasierer Test | Nasenhaartrimmer Test | IPL Systeme Test

Bartschneider Test 2017 und Bartschneider Testsieger

Die Rasierer und Bartschneider Test Bestenliste 2017:

Es gibt unzählige Varianten von Bartschneidern und Bartrimmern und viele Erfahrungsberichte zu diesem Thema. Wir haben die beliebtesten Bartschneider und Bartrimmer sowie die Testsieger für dich zusammengestellt, wie zum Beispiel den Profi Haar- und Bartschneider Testsieger von Panasonic: den Profi-Haar- und Bartschneider von Panasonic ER-1611 sowie dessen Nachfolger, die Panasonic ER-GP80 Profi-Haarschneidemaschine. Oder den Preis-Leistungs-Testsieger von Remington: Das Bartschneider Set Remington MB320C. Oder aber den Testsieger von Philips: den Philips BT9290 Laser Bartschneider. Profitiere von den Erfahrungen anderer und informieren dich vor dem Kauf eines Bartschneiders auf bartschneider-barttrimmer.de.

Bevor wir dir den idealen Bartschneider oder Bartschneider empfehlen können, müssen wir zunächst einige Fragen klären. Welche Funktionen sind für dich wichtig, wie viel Geld bist du bereit für das Gerät auszugeben. Brauchst du eine variable Längeneinstellung oder reichen feste Abstufungen? Jedes Model wird Vor- und Nachteile haben, was bedeutet, dass es einige Faktoren zu berücksichtigen gibt bei der Auswahl eines Bartschneiders.

Viele Frauen finden den markanten Look von einem sorgfältig getrimmten 3-Tage-Bart sehr attraktiv. Wenn du einen modernen Bartschneider kaufst, kannst du deinen Bart nach deinen individuellen Wünschen gestalten. Oder du verschenkst einfach einen Bartschneider. Das beste Equipment auf dem Markt für den perfekten Bart findest du bei den Geschenken für Bartträger.

Bist du bereits Bartträger und möchtest deinen Bart pflegen? Oder möchtest du dir einen Bart wachsen lassen? Wahrscheinlich möchtest du dabei nicht ungepflegt aussehen, also gibt es nur eine Lösung: einen Bartschneider oder Rasierer mit Trimmer kaufen.

"Nach dem Kauf hat der Bartschneider Testsieger mich mit einem gepflegten und gleichmäßigen Bartschnitt belohnt. Diesen Bartschneider würde ich jederzeit wieder kaufen."

Bartschneider Test in der Stiftung Warentest

Die große Übersicht der Bartschneider Testsieger

Zu Beginn eines Tests suche ich immer nach Artikeln zum Thema Bartschneider in der Stiftung Warentest. So auch hier, doch leider war der letzte große Bartschneider Test in der Stiftung-Warentest-Ausgabe von Dezember 2002 und ist somit schon 13 Jahre alt. Natürlich hat sich in dieser Zeit viel getan bei den Bartschneidern. Es gibt mittlerweile Geräte mit integrierter Haarabsaugung und sogar einen Bartschneider mit Laser von Philips für besonders gerade Konturen.

Das Ergebnis des Testberichtes kann man kostenlos auf der Webseite der Stiftung Warentest nachlesen, er gibt jedoch lediglich eine Tendenz an. Wir werden aber darüber hinaus auch professionelle Haarschneider wie den Profi-Haarschneider von Panasonic ER-1611 testen, der sich bestens zum Barttrimmen eignet. Diese und andere Geräte dürfen natürlich nicht im Test fehlen.

Die Bartschneider Testsieger aus der Stiftung Warentest von 2002 waren die Folgenden:

Beide Bartschneider wurden von den Testern für gut befunden. Lediglich zum rasieren ohne Kammaufsatz taten sich die Testgeräte 2002 schwer. Hierzu wurde ein Nassrasierer empfohlen wie zum Beispiel unser Bestseller, der Braun 9090cc Rasierer mit Reinigungsstation.

Zunächst aber gibt es hier eine Übersicht aller Bartschneider Tests. Wir werden immer wieder den ein oder anderen Bartschneider Test hinzufügen und darüber hinaus auch Rasierer und Epilierer testen. Nun aber zur Übersicht der getesteten Bartschneider und Rasierer. Gestartet wird mit dem Bartschneider Testsieger:


Bartschneider Test - Alle Trimmer im Überblick

Philips BT7090 Vakuum Bartschneider Test

Philips Bartschneider Test BT7090 Ansicht

Philips Bartschneider Test BT7090 Ansicht

Philips Bartschneider BT7090/32 im Funktionstest

Philips Bartschneider BT7090/32 im Funktionstest

Der Bartschneider von Philips, der eine eingebaute Vakuumfunktion für die Absaugung der Bartstoppeln hat, ist der Philips Bartschneider BT7090/32 Vakuum. Wir haben diesen Vakuum Bartschneider ausführlich für dich getestet.

Philips BT5270 Bartschneider Test

Im Test: der Philips BT5270

Im Test: der Philips BT5270

Der Scherkopf vom Bartschneider im Detail

Der Scherkopf vom Bartschneider im Detail

Der Bartschneider von Philips BT5270 ist ein wahrer Allrounder. Mit zwei verschieden breiten Scherköpfen, einem Bartkammaufsatz und der Möglichkeit, den Trimmer unter fließendem Wasser zu reinigen lässt er kaum Wünsche offen. Zum Test vom Philips BT5270 Bartschneider geht es hier.

Braun BT7050 Series 7 Bartschneider Test

Braun Bartschneider Test BT7050 Ansicht

Braun Bartschneider Test BT7050 Ansicht

Auch im Test: das Reiseetui vom Braun Bartschneider BT7050

Auch im Test: das Reiseetui vom Braun Bartschneider BT7050

Der Bartschneider von der Qualitätsmarke Braun kommt mit einer praktischen Ladestation und einem schönen Reiseetui, welches dank der sehr guten Akkulaufzeit durchaus Sinn macht. Zum Test vom Braun BT7050 Bartschneider geht es hier.

BaByliss E709E Bartschneider Test

BaByliss Bartschneider Test E709E in Originalverpackung

BaByliss Bartschneider Test E709E in Originalverpackung

BaByliss Bartschneider Test E709E Seitenansicht

BaByliss Bartschneider Test E709E Seitenansicht

Der Bartschneider vom BaByliss mit dem guten Preis-/ Leistungsverhältnis erbringt gerade für Anfänger und im Heimbereich gute Leistung für wenig Geld. Der BaByliss Bartschneider Test E709E zeigt allerdings auch die Nachteile vom einem solchen Einsteigermodell und wo es sich lohnen würde, in ein qualitativ hochwertigeres Bartschneider Modell zu investieren.

Philips BT9290 Laser Bartschneider Test

Philips BT9290 Laser Bartschneider mit Zubehör

Philips BT9290 Laser Bartschneider mit Zubehör

Bartschneider Philips BT9290 Laser beim Bart trimmen

Bartschneider Philips BT9290 Laser beim Bart trimmen

Das absolute Profimodell von Philips und vielfacher Testsieger ist der Bartschneider Philips BT9290 Laser Bartstyler. Wir haben den Laser Bartschneider von Philips getestet. Zum Testbericht vom Philips BT9290 Laser Bartschneider geht es hier.

Remington MB320C Bartschneider Test

Bartschneider Test Remington MB320C Bartschneider Set von vorne

Bartschneider Test Remington MB320C Bartschneider Set von vorne

Remington MB320C Bartschneider Set Trimmer auf Karton

Remington MB320C Bartschneider Set Trimmer auf Karton

Wir haben das Einsteigermodell von Remington getestet. Er ist der beste Bartschneider wenn man auf das Verhältnis von Preis und Leistung schaut. Ein sehr günstiger Preis, dafür kommt er mit wenig Zubehör. Mit neun Stufen für die Längeneinstellung ist er ein vielseitig einsetzbarer Bartschneider. Welche Überrschungen er mitbringt, kannst du in diesem ausführlichen Test lesen. Zum Testbericht vom Remington MB320C Bartschneider geht es hier.

Panasonic ER-GP80 Profi Haarschneidemaschine Test

Panasonic Haarschneidemaschine Test ER-GP80

Panasonic Haarschneidemaschine Test ER-GP80

Seitenansicht der Panasonic Haarschneidemaschine

Seitenansicht der Panasonic Haarschneidemaschine

Die Profi Haarschneidemaschine ER-GP80 von Panasonic überzeugt sowohl mit der besten Technik als auch mit dem fairen Preis. Ein Linearmotor wie beim Vorgängermodell ER-1611, eine schicke Ladestation sowie verschiedene Kammaufsätze gehören hier zum Lieferumfang. Als Profi Haarschneider findet man dieses Gerät nicht selten beim Friseur. Zuletzt wurden auch meine Haare im Friseursalon mit dieser Maschine geschnitten. Er ist angenehm Leise und schneidet sowohl Bart als auch Kopfhaare sehr sauber. Lese mehr über diesen Bartschneider im nächsten Test. Zum Testbericht von der Panasonic ER-GP80 Haarschneidemaschine geht es hier.

Panasonic ER-1611 Profi-Haarschneidemaschine Test

Bartschneider Test Panasonic ER-1611 Profi-Haarschneidemaschine

Bartschneider Test Panasonic ER-1611 Profi-Haarschneidemaschine

Panasonic ER-1611 Profi-Haarschneidemaschine Klinge

Panasonic ER-1611 Profi-Haarschneidemaschine Klinge

Eine Profi-Haarschneidemaschine darf natürlich nicht im Test fehlen. Aus als Bartschneider bestens geeignet, holt man sich hier ein Gerät mit Linearmotor ins Haus, welches sonst nur Friseuren vorbehalten ist. Der absolute Profi Bartschneider mit Linearmotor, der auch bestens als Kopfhaar- bzw. Körperhaartrimmer geeignet ist. Zum Testbericht vom Panasonic ER-1611 Profi Haarschneider geht es hier.

Moser Li+Pro 1884 Haarschneidemaschine Test

Haarschneidemaschine Moser Li+Pro 1884 Test

Haarschneidemaschine Moser Li+Pro 1884 Test

Zubehör der Moser Li+Pro Haarschneidemaschine

Zubehör der Moser Li+Pro Haarschneidemaschine

Die Moser Li+Pro 1884 Haarschneidemaschine steht im Fokus dieses Tests. Die Produkte des deutschen Herstellers Moser richten sich vor allem an professionelle Anwender, sind jedoch ebenso für den anspruchsvollen Privatanwender geeignet. Dank seiner besonders hochwertigen, zuverlässigen und langlebigen Edelstahlschneiden erzielt die Moser Li+Pro 1884 erstklassige Styling-Ergebnisse. Es kommt zu keinem schmerzhaften Ausreißen der Haare. Dank der zahlreichen Einstellmöglichkeiten und der sechs mitgelieferten Aufsätze eignet sich die Haarschneidemaschine für die verschiedensten Frisuren und Anwendungsgebiete. Das Gerät verfügt zudem über einen erstklassigen Lithium-Akku, der bereits nach kurzer Ladezeit für zahlreiche Einsätze zur Verfügung steht. Doch Qualität hat ihren Preis. Wie sich die Moser Li+Pro 1884 im Hinblick auf das Preis-Leistungsverhältnis schlägt, erfährst du in diesem Produkttest.

Philips BT5205 Bartschneider Test

Der Philips BT5205 im Bartschneider Test

Der Philips BT5205 im Bartschneider Test

Der Bartschneider Philips BT5205 im Betrieb mit Kammaufsatz

Der Bartschneider Philips BT5205 im Betrieb mit Kammaufsatz

Dieser Test widmet sich dem Bartschneider BT5205 von Philips. Das Gerät liegt sehr angenehm in der Hand und fällt dank seines schicken Designs sofort ins Auge. Doch auch mit den inneren Werten vermag der Philips BT5205 absolut zu überzeugen. Der Bartschneider verfügt über 17 einstellbare Längenstufen zwischen 0,4 und 7 mm. Abstände im 0,2 mm Bereich und eine Lock-In Funktion garantieren präzise Trimm-Ergebnisse und verhindern ein versehentliches Verstellen während der Anwendung. Das Ergebnis des Philips BT5205 ist jederzeit gründlich und gleichmäßig. Bereits beim ersten Mal kann der Bartschneider nahezu alle Haare erfassen und gleichmäßig abschneiden. Eine hervorragende Akkuleistung und die einfache Reinigung runden das sehr gute Gesamtbild ab. Den kompletten und ausführlichen Philips BT5205 Test können Sie hier nachlesen.

Braun HC5050 Test Series 5 Haarschneider Test

Braun HC5050 Test - Ansicht vom Gerät

Braun HC5050 Test - Ansicht vom Gerät

Original Verpackung vom Braun HC5050

Original Verpackung vom Braun HC5050

In diesem Test steht der Haarschneider HC5050 aus der Series 5 von Braun auf dem Prüfstand. Der Haarschneider ist zwar nur mit zwei Aufsätzen ausgestattet, deckt jedoch dennoch einen großen Bereich an verschiedenen Schnittlängen ab. Insgesamt stehen 16 verschiedenen Schnittlängen zwischen 3 und 35 mm zur Verfügung. Vor allem für das Styling von Kurzhaarfrisuren ist der Braun HC5050 zu empfehlen. Das Gerät schneidet präzise und gründlich alle Haare auf der gewünschten Länge ab ohne dabei einzelne Haare herauszureißen oder unangenehm zur Haut zu sein. Zudem zeichnet sich der Haarschneider von Braun durch sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Dennoch gibt es einige Kritikpunkte. Wo der Braun HC5050 punkten kann und wo hingegen noch Verbesserungspotential besteht, erfahren Sie in diesem Test.


Was ist ein Barttrimmer?

Ein Barttrimmer ist ein elektrisches Gerät zum Schneiden, Kürzen und in Form bringen von Barthaaren. Bei den Produkten in diesem Barttrimmer Test handelt es sich um handliche Geräte, die mit einem motorgetriebenen Scherkopf mit kammförmigen Klingen und Distanzadaptern ausgestattet sind. Oft sind Kammaufsätze mit unterschiedlichen Größen im Lieferumfang dabei, mit denen der Schnitt von verschiedenen Bartlängen, vom Drei-Tage-Bart bis zum Vollbart, möglich sind. Bei einigen Barttrimmer ist auch ein verstellbarer Kammaufsatz installiert, der mit einem Schieberegler auf verschiedene Bartlängen eingestellt werden kann. Die meisten Barttrimmer sind mit Akkus ausgestattet, so dass sie ohne Stromkabel betrieben werden können. Der Betieb mit Barttrimmer Ladekabel kann aber von Vorteil sein, falls der Akku mal leer ist und man trotzdem den Bart trimmen muss. Diese funktion unterstützen aber nicht alle Barttrimmer im Test.

Was sind die Kaufkriterien für Barttrimmer?

Abwaschbarkeit

Die Barttrimmer Reinigung ist einfacher, je wasserfester der Barttrimmer ist. Barttrimmer die man nich nass reinigen darf, kann man mit einem Pinsel säubern oder eventuell auch mit dem Staubsauger absaugen. Manche Barttrimmer sind sogar 100% wasserfest, so dass man diese auch unter der Dusche benutzen kann. Hierdurch ist nicht nur die Reinigung vom Trimmer einfacher, auch das Badezimmer bliebt sauber.

Ladestation

In einer Ladestation kann der Barttrimmer komfortable aufbewahrt werden und liegt nicht unordentlich im Badezimmer herum. Ebenfalls ist der Akku immer voll wenn man den Barttrimmer benutzen will.

Akkubetrieb / Netzbetrieb

Hier gibt es drei verschiedene Möglichkeiten. Die erste ist, dass der Barttrimmer nicht über einen Akku oder Batterien verfügt und nur am Netzkabel betrieben werden kann. Das ist relativ unhandlich, da das Kabel oft im Weg ist wenn man alle Stellen am Gesicht erreichen möchte. Auch befindet sich nicht immer eine Steckdose neben dem Badezimmerspiegel. Daher empfehlen wir hier im Vergleich keinen Barttrimmer im Test ohne Akku. Die zweite Variante ist ein Barttrimmer der Akkus hat und nicht am Netzkabel betrieben werden kann, falls der Akku mal leer ist. Dies ist kein Problem solange man den Barttrimmer immer aufgeladen hat. Allerdings kann man dann den Bart nicht Trimmen, wenn der Akku unvorhergesehen leer ist. Hier kommt die dritte und beste Variante ins Spiel. Barttrimmer mit Akku, die aber auch am Netzkabel direkt von der Steckdose betrieben werden können. Der Akku ermöglicht komfortable, kabelfreie Bedienung. Wenn der Akku leer ist kann man sich noch mit dem Netzkabel helfen.

Klingen

Keramikklingen bleiben länger scharf als Metallklingen da sie härter sind. Ebenso sollten Metallklingen aus nicht-rostendem Stahl sein, damit man den Barttrimmer auch feutcht reinigen kann. Thema Barttrimmer Reinigung: Die Klingen sollten leicht zu erreichen sein damit man diese sauber halten kann. Bei den Profigeräten kann man sogar das Schneidwerk austauschen wenn es mal Stumpf ist und spart sich so den Neukauf des ganzen Gerätes.

Selbstölende Klingen

Bei einigen der Barttrimmer im Test muss man die Klingen regelmäßig ölen. Hierzu verwendet man entweder Öl, welches mitgeliefert ist oder aber man benötigt spezielles Barttrimmer Öl. Ein Nachteil dieser Geräte ist, dass bei unsachgemäßer Anwendung auch Öl an den Bart kommt.

Betriebsdauer

Kaum ein Bartschnitt dauert länger als 14 Minuten. Möchte man den Barttrimmer auch nicht nach jedem Benutzen aufladen, so sollte man einen Trimmer wählen der mind. eine Stunde betrieben werden kann. Bei solchen Barttrimmern benötigt man auch bei einem Kurzurlaub kein Ladegerät, sondern kann das Gerät einfach aufgeladen mit auf ein Wochenendtrip nehmen.

Wie benutzt man einen Barttrimmer?

Mit einem Barttrimmer kann man ohne Kamm und Schere den Bart in Form bringen. Hierzu wird der Barttrimmer Akku mit dem Ladegerät zunächst aufgeladen oder, falls möglich, direkt mit den Netzkabel betrieben.Je nach gewünschter Bartlänge wählt man den passenden Kammaufsatz aus oder stellt den Distanzkamm auf die gewünschte Bartlänge ein. Mann kann dabei auch den Kammaufsatz vom Barttrimmer ganz weglassen, wenn man Konturen vom Bart schneiden will oder Barthaare am Hals ganz wegschneiden möchte. So sauber wie mit einem link_to elektrischen Rasierer geht dies mit einem Barttrimmer allerdings nicht, weil der Barttrimmer ganz kurze Haare nicht bündig auf der Haut abrasieren kann und deswegen kleine Bartstoppeln stehen bleiben. Ist der Barttrimmer richtig eingestellt, kann man das Gerät einschalten und mit dem Trimmen des Bartes beginnen. Dazu führt man den Kammaufsatz über das Kinn und die Wangen und der Scheraufsatz scheidet im richtigen und gleichbleibenden Abstand die Barthaare ab.

Wie funktioniert ein Barttrimmer?

Wie im vorherigen Abschnitt beschrieben, verfügt das Scherteil vom Barttrimmer über kammförmige Klingen. DIese beiden kammförmigen Scherklingen liegen flach aufeinander wie bei einer Heckenschere. Wenn Barthaare nun in diese klingen hineinrutschen werden sie durch die Scherbewegung abgeschnitte. Einige Barttrimmer haben selbstölende Klingen, andere müssen nachgeölt werden damit der Barttrimmer sauber schneidet und nicht ziept und somit schmerzfrei arbeitet.

Die Barttrimmer Marken im Überblick

Barttrimmer werden von vielen bekannten Herstellern produziert. Auch die Geräte vom Barttrimmer Test 2017 hier im Preisvergleich. Angefangen beim Testsieger Barttrimmer von Panasonic liefern auch Barttrimmer von Philips excellete Ergebnisse. Des Weiteren gibt es Bartschneider von Braun, Philips und im professionellen Friseurzubehör auch von Moser. Im preisgünstigeren Segment sind die Trimmer von Remington und Babyliss Pro. Bei uns sind bisher keine Barttrimmer im Test von Andis, Carrera, Clatronic, Comair, Cosmos, First Austria, Gillette, Grundig, Hairway, Jaguar, Lanaform, Moser, Oster, Rowenta, Sencor, Severin, Solac, Tondeo, Tristar, Udo Walz, Unold, Valera, Wahl und Wella.

Ist das Benutzen eines Barttrimmers sicher?

Warum schneidet ein Barttrimmer nicht in die Haut? Am oberen Ende vom Barttrimmer ist das Schneidwerkzeug verbaut. Dabei handelt es sich um zwei kammförmige Messer, die an der Seite der Zinken geschärft sind. Dabei ist das untere Messer feststehend auf dem Scherteil verbaut und das obere Messer bewegt sich im Barttrimmer hin- und her. Die Zinkenspitzen von der feststehenden Klinge sind abgerundet damit diese nicht in die Haut kratzen. Nur diese berühren die Haut, so dass Verletzungen verhindert werden. Die sich bewegende Klinge ist gegenüber der feststehenden Klinge nach hinten verschoben und berührt die Haut nicht. Daher ist das nicht gefährlich, die sich bewegenden Klingen vom Barttrimmer leicht auf die Haut zu drücken. Allerdings muss man aufpassen, dass keine Hautfalten zwischen die Klingen kommen, da man sich dann schneiden kann.

Wie funktioniert die Barttrimmer Reinigung und Pflege?

Die Barttrimmer Reinigung sollte man am besten über dem Waschbecken mit einem Pinsel starten. Zunächst pinselt man die Klingen vorsichtig ab. Bei einigen Barttrimmer Modellen im Test kann man den Scherkopf entfernen, um auch darunter liegende Bartstoppeln zu säubern. Mit einem Staubsauger sollte man ehr vorsichtig sein, damit man nicht aus versehen Teile vom Barttrimmer aufsaugt und ihn damit zwar sauber, aber auch unbenutzbar hinterlässt. Viele Barttrimmer in diesem Test sind sogar nass, manche sogar unter fließendem Wasser zu reinigen. Das ist natürlich das der beste Barttrimmer, den man einfach nach der Rasur kurz unter den Wasserhahn halten kann und die Barttrimmer Reinigung ist schon fertig.

Barttrimmer Test in der Stiftung Warentest

Wer nach Barttrimmer Stiftung Warentest im Internet sucht, findet nur einen alten Barttrimmer Test der Stiftung Warentest aus dem Jahre 2002. Ob man bei dem schnellen technischen Fortschritt heute im Jahr 2017 einen Barttrimmer Test vertraut der so alt ist? Dann lieber den Testsieger aus dem Barttrimmer Test von dieser Seite kaufen! Die Barttrimmer Testsieger von der Stiftunge Warentest waren zwei Geräte von Philips und von Remington. Genauer der Remington MB 40 als Preis/Leistungs Sieger. Hier empfehlen wir das aktuelle Modell vom Remington, den Remington MB320C. Ebenfalls in der Stiftung Warentest sehr gut getestet wurde ein Modell HQ T 788 von Philips. Dieser wurde 2002 Barttrimmer sogar Testsieger. Vom gleichen Hersteller Philips gibt es zum Beispiel den Philips BT5205 oder den Philips BT9290 mit Laser-Guide. Alternativ empfehlen wir noch eine Haarschneidemaschine, die auch bestens als Barttrimmer geeignet ist. In unserem Test der Testsieger: Panasonic ER-GP80.

Wo kann man Barttrimmer kaufen?

Barttrimmer kann man bei gängingen Elektronik-Märkten wie Saturn, Media Markt oder MediMax kaufen. Oder man folgen Sie einfach den "zum Angebot" Links im Test um zu den Angeboten von Amazon zu gelangen.

Nasenhaartrimmer Test - die Testberichte

Panasonic ER-GN30 Nasenhaarschneider Test

Nasenhaartrimmer Test Panasonic ER-GN30

Nasenhaartrimmer Test Panasonic ER-GN30

Panasonic ER-GN30 Nasenhaarschneider Verpackung

Panasonic ER-GN30 Nasenhaarschneider Verpackung

Ein gut gepflegter Bart alleine reicht nicht aus für ein gepflegtes Äußeres, auch die Nasenhaare müssen geschnitten werden. Zum Test vom idealen Gerät hierfür, den Panasonic ER-GN30 Nasenhaarschneider Test, geht es hier. Der Bestseller von Panasonic kommt mit nur einer Batterie aus und ist durch den abgerundeten Scherkopf sehr angenehm im Einsatz. Er lässt sich sogar unter fließendem Wasser reinigen, wie du im Test ausführlich lesen wirst.

Philips NT3160 Series 3000 Nasenhaartrimmer Test

Philips Series 3000 NT3160 in Originalverpackung

Philips Series 3000 NT3160 in Originalverpackung

Trimmer und Lieferumfang vom Philips NT3160 Trimmer

Trimmer und Lieferumfang vom Philips NT3160 Trimmer

Der Nasenhaartrimmer von Philips der Serie 3000 mit der Modellnummer NT3160 eignet sich hervorragend zur Pflege überflüssiger Gesichtshaare. Zusätzlich zu Nasenhaaren ist er auch zum Trimmen von Ohrenhaaren und zum Kürzen der Augenbrauen geeignet. Er kommt zum kleinen Preis mit umfangreichen Zubehör: Kammaufsätze, Transporttasche und Batterie. Ob es für dieses Gerät eine klare Kaufempfehlung gibt, erfährst du im ausführlichen Nasenhaartrimmer Test zum Philips NT3160.


IPL System Test - die Testberichte

Philips SC2008 Lumea IPL Test

Philips SC2008 IPL System mit Aufsätzen

Philips SC2008 IPL System mit Aufsätzen

Verpackung vom IPL Lichtbehandlungssystem

Verpackung vom IPL Lichtbehandlungssystem

Im Rahmen dieses Tests wird der Haarentferner Philips SC2008 Lumea Precision IPL vorgestellt. Das innovative Produkt von Philips entfernt Haare nicht nur sanft sondern auch nachhaltig. Schon nach wenigen Anwendungen bleibt die Haut somit länger glatt und ohne Stoppeln. Durch drei zur Verfügung stehende Aufsätze kann der Philips SC2008 Lumea Precision sowohl im Gesicht als auch in der Bikinizone und allen anderen Körperbereichen angewendet werden. Fünf wählbare Lichtintensitätsstufen ermöglichen zudem die Anpassung des Lichtimpulses an fast jeden Hauttyp und sorgen immer für ein angenehmes Anwendungsgefühl. Auch an die Sicherheit wurde bei der Konzeption des Haarentferners gedacht, sodass Lichtblitze nicht versehentlich in deine Augen gelangen können. Wie überzeugend das Ergebnis wirklich war und ob der sehr hohe Kaufpreis gerechtfertigt ist, erfährst du in diesem Test.

Was ist der Unterschied zwischen einem Bartschneider und einem Barttrimmer?

Die Antwort ist sehr einfach - es gibt keinen Unterschied! Der Bartschneider wird im englischen Sprachraum beard trimmer genannt. Aus Bartschneider und beart trimmer entstand dann Barttrimmer. Insofern brauchst du dich nicht zu wundern, wenn du einmal Barttrimmer und ein anderes mal Bartschneider liest. Wichtiger sind die Details wie Längeneinstellung, Akkulaufzeit, Präzision bei der Arbeit mit dem Bartschneider oder Barttrimmer.

Wie oft nutzt du deinen Bartschneider? Nutzt du ihn auch als Körperhaartrimmer?

Möchtest du nur deinen Bart schneiden oder auch deine Körperhaare damit kurz halten? Die meisten der besten Bartschneider auf dem Markt bieten mehrere Längeneinstellungen, so kannst du ebenfalls Haare so kurz halten, wie du sie möchten. Danach ist eine der wichtigsten Kriterien die Akkulaufzeit wärend der Benutzung und damit verbunden die Lebensdauer des Akkus.

Ausstattung und Zubehör

Wenn der Akku mal Leer ist - kannst du dich rasieren, während das Netzteil eingesteckt ist? Ist der Bartschneider eventuell USB-kompatibel? Wie lange dauert es, den Akku wieder voll aufzuladen? Wenn du den Bartschneider mit auf die Reise nehmen möchten, gilt es auch die Größe zu beachten. Ist eventuell sogar eine Packtasche dabei, in der du das Zubehör wie Reinigungspinsel verstauen kannst?

Mit einigen Bartschneidern ist auch der Nassbetrieb möglich, sprich du kannst dem Bartschneider unter der Dusche benutzen um Zeit zu sparen und nicht das ganze Badezimmer voller Haare zu haben. Außerdem erlaubt dies eine sehr viel einfacherer Reinigung als mit dem Pinsel. Halte den Bartschneider einfach kurz unter laufendes Wasser um die Bartstoppeln abzuspülen. Ebenfalls kann man so nach Aufklappen des Scherkopfes die Mechanik reinigen. Der Kammaufsatz ist bei den meisten Modellen aus Kunststoff und lässt sich so ebenfalls unter fließendem Wasser reinigen, unabhängig davon, ob der Bartscheider wasserfest ist oder nicht.

Weniger wichtig für den eigentlichen Zweck des Haareschneidens, aber als nette Extras verfügen einige Modelle über Touchscreens, Ladeanzeigen und Schwenkköpfe. Es gibt sogar ein Modell von Philips, welches einen Laser für gerade Linien hat.

In 3 Schritten zum perfekten Bart

Mit Bartschneidern können Sie die besten Gesichtsfrisuren passend zu Ihrer Kopfform oder ihren Stil erstellen:

1. Das gesamte Gesicht

Wenn du Barthaare schneidest, kürze zu Beginn der Rasur immer das gesamte Gesicht auf die gewünschte Länge.

2. Unterhalb des Kinns

Danach reduziere die Länge der Barthaare unterhalb des Kinns um ein Drittel bis abwärts zu deinem Hals. Dadurch schaffst du einen ähnlichen Übergang, wie ihn ein Friseur beim Haareschneiden der Nackenhaare erreicht. Der Bart sieht dadurch noch gepflegter und natürlicher aus.

3. Säubern und Rasieren

Nun der letzte Schritt: Säubere die Kanten des Bartes an Hals, Oberlippe und Wangen. Manche Männer bevorzugen hier eine kürzere Haarlänge oder rasieren die Haare mit einem Nassrasierer ganz weg - hierdurch erreichst du einen noch perfekteren Look.

Es gibt eine Menge zu berücksichtigen, aber keine Angst: Egal ob du dich für einen gepflegten 3-Tage-Bart entscheiden oder ob du einfach nur den Holzfäller-Bart etwas im Zaum halten möchtest - wir werden dich beim Bartschschneider kaufen nicht alleine lassen.

Geschenke für Bartträger

Wenn du ein Geschenk für einen Bartträger suchst, haben wir dir hier eine Liste von Geschenkideen zusammen gestellt.

Noch unsicher?

Dann schaue dir hier 19 Männer an, die ein Bart völlig anders aussehen lässt.

Die Rasierer und Bartschneider Test Bestenliste 2017:

Unsere Bestseller

Philips Bartschneider Series 5000, 17 Längeneinstellungen BT5205/16
Philips Bartschneider Series 5000, 17 Längeneinstellungen BT5205/16
  • 17 einstellbare Längenstufen von 0,4 bis 7 mm
  • zu 100% wasserfest und einfach unter fließendem Wasser zu reinigen
  • bis zu 70 Minuten Akkulaufzeit
  • sehr gründlich, zuverlässig und schonend zu Haut und Haaren

zum Angebot >

EUR 52,99

Philips SensoTouch 2D Elektrischer Rasierer RQ1187/16, mit Bartstyling Aufsatz
Philips SensoTouch 2D Elektrischer Rasierer RQ1187/16, mit Bartstyling Aufsatz
  • als Nass- und Trockenrasierer anwendbar
  • hochwertige Ausstattung inklusive Ladestation und SmartClick-Bartstyler
  • sehr gute Akkuleistung
  • ein sehr angenehmes Hautgefühl, auch für empfindliche Hauttypen geeignet

zum Angebot >

EUR 91,31

Braun Series 9 Elektrischer Rasierer 9090cc, mit Reinigungsstation Clean&Charge, silber
Braun Series 9 Elektrischer Rasierer 9090cc, mit Reinigungsstation Clean&Charge, silber
  • vierfaches Schersystem für perfekte Konturenanpassung
  • OptiFoil System mit modernsten Scherfolien von Braun
  • Inklusive der 5-stufigen Lade- und Reinigungsstation. Weltneuheit!

zum Angebot >

EUR 224,99

Philips Series 9000 Nass- & Trockenrasierer  S9711/31, mit Reinigungsstation Plus und Bartstyler
Philips Series 9000 Nass- & Trockenrasierer S9711/31, mit Reinigungsstation Plus und Bartstyler
  • Praktische SmartClean Pro-Station zum Reinigen und Aufladen
  • Flexibel einsetzbar dank optionalem Zubehör und austauschbarem Bartstyler-Aufsatz
  • Anwendbar als Nassrasierer und auch als Trockenrasierer

zum Angebot >

EUR 279,99

Panasonic Profi-Haarschneidemaschine ER-GP80, Profi-Bart- und Haarschneider für Akku- und Netzbetrieb
Panasonic Profi-Haarschneidemaschine ER-GP80, Profi-Bart- und Haarschneider für Akku- und Netzbetrieb
  • Diamantähnliche Klingen mit Karbon-/Titanbeschichtung
  • Lithium-Ionen-Akku für langanhaltende und konstante Schneidleistung
  • Extrem leicht für ermüdungsfreies Arbeiten

zum Angebot >

EUR 124,90

Philips Series 7000 Vakuum Bartschneider mit 3-Tage-Bart-Funktion BT7090/32, schwarz
Philips Series 7000 Vakuum Bartschneider mit 3-Tage-Bart-Funktion BT7090/32, schwarz
  • 18 einstellbare Schnittlängen (1mm Abstände) von 1-18mm
  • Saubere Anwendung durch Vakuum-System zum Auffangen abgeschnittener Haare

zum Angebot >

EUR 59,90

Braun Series 7 Elektrischer Rasierer 799cc-7, mit Reinigungsstation Clean&Charge
Braun Series 7 Elektrischer Rasierer 799cc-7, mit Reinigungsstation Clean&Charge
  • Reinigungs- und Ladestation mit verschiedenen Reinigungsprogrammen
  • 5 frei wählbare Komforteinstellungen für die Rasur: von "extra sanft" bis "turbo"
  • Als Trocken- und Nassrasierer anwendbar
  • Sehr gute Akkulaufzeit

zum Angebot >

EUR 190,90

Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32, 17 Längeneinstellungen, blau/silber
Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32, 17 Längeneinstellungen, blau/silber
  • 16 einstellbare Schnittlängen (von 0,4mm bis 10mm)
  • Zweiseitiger Präzisionstrimmer mit einer 32mm und einer 15mm breiten Seite - für perfekte Details

zum Angebot >

EUR 62,88

Philips Präzisions-Bartstyler mit Laser-Technologie BT9290/32, 9 Watt, 17 Schnittlängen
Philips Präzisions-Bartstyler mit Laser-Technologie BT9290/32, 9 Watt, 17 Schnittlängen
  • Laser Guide für präzise, symmetrische Ergebnisse
  • 17 einstellbare Schnittlängen: ultimative Präzision von 0,4 bis 2mm Länge in 0,2mm Schritten, bis 5mm in 0,5mm Schritten und bis 7mm in 1mm Schritten

zum Angebot >

EUR 79,89

Braun Series 5 Elektrischer Rasierer 5030s, schwarz/rot
Braun Series 5 Elektrischer Rasierer 5030s, schwarz/rot
  • sehr gute Akkuleistung, vergleichbar mit Top-Modellen
  • integrierter Präzisionstrimmer
  • bei täglicher Anwendung sanft zur Haut und mit gründlichem Ergebnis

zum Angebot >

EUR 128,89

Philips PowerTouch Rasierer (mit Präzisionstrimmer) PT860/16, 5.4 Watt
Philips PowerTouch Rasierer (mit Präzisionstrimmer) PT860/16, 5.4 Watt
  • Top-Akkuleistung bei kurzer Ladezeit
  • Integrierter Präzisionstrimmer zum Stylen der Konturen
  • Besonders gründliche und hautschonende Rasur dank DualPrecision-Scherköpfen

zum Angebot >

EUR 59,99

Panasonic Profi-Haarschneidemaschine Profi-Bart- und Haarschneider mit Akku und Netzbetrieb ER 1611
Panasonic Profi-Haarschneidemaschine Profi-Bart- und Haarschneider mit Akku und Netzbetrieb ER 1611
  • Gleichermaßen für Körper-, Kopf- und Barthaare geeignet
  • Viele Schnittlängen mit drei Kammaufsätzen möglich: 3-4mm, 6-9mm und 12-15mm
  • Vibrationsarm dank Linearmotor mit 10000 Schwingungen pro Minute

zum Angebot >

EUR 104,90

Moser Li + Pro 1884-0050  Profi-Haarschneidemaschine
Moser Li + Pro 1884-0050 Profi-Haarschneidemaschine
  • Genau einstellbare Schnittlängen von 0,7 bis 3 mm
  • weitere Schnittlängen durch 6 Aufsätze verfügbar
  • zuverlässige Leistung und Qualität "Made in Germany"
  • Akkukapazität der Extraklasse

zum Angebot >

EUR 161,95

Remington MB320C Bartschneider-Set
Remington MB320C Bartschneider-Set
  • Einstellrad mit 9 Haarlängenstufen (1,5-18mm)
  • Keramikbeschichtung - kein Nachölen der Klingen notwendig

zum Angebot >

EUR 26,99